Baubeginn in der schleizer strasse

Zunächst wird mit den Arbeiten zur Baugrubensicherung begonnen. Hierfür werden ca. 10 m tiefe Bohrungen vorgenommen, in die dann Baupfähle gesetzt werden. Dies dient zur Absicherung der Baustelle selbst sowie benachbarter Grundstücke.Anschließend geht es weiter mit dem Ausheben der ca. 4-5 m tiefen Baugrube.

Die Erd- und Verbauarbeiten werden vorraussichtlich bis Ende März dauern.